Montag, 23. Juni 2014

Ich glaub, mich sticht der Hafer...

... genauer gesagt: der Strandhafer. Passend zur aktuellen Stimmungslage, in der ich einfach nicht zur Ruhe komme. Viel Bewegung ist da drin. Manchmal schön, manchmal anstrengend ;-)


Habt einen guten Wochenstart!
Mehr Makros wie immer bei Steffi.

Kommentare:

  1. Das ist ja ein tolles Bild, ich mag das Nebeneinander von klar und leicht veschwommen und vor allem die Blau- und Grüntöne.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich da eigentlich nur anschließen. Toller Schuss.
    LG Sabine.

    AntwortenLöschen
  3. Ab und an sollte einen schon der "Hafer" stechen. Ein sehr schönes Foto. Das Gefühl der Ruhelosigkeit ist mir nicht ganz unbekannt. Kommen ja auch andere Tage ;-)
    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist. Über Anregungen und Kommentare freue ich mich immer.