Mittwoch, 4. Dezember 2013

Nasses Kopfsteinpflaster (MMI #34)

Ist eigentlich auch so ein Wort, das einer englischsprachigen Person schwierig beizubringen sein könnte: Kopfsteinpflaster. 
Nicht immer praktisch, diese Steine. Manchmal holprig. Ein wenig wie das Leben ;-)
Im nassen Abendlicht aber doch wunderschön.


Deshalb wandern sie heute zum Frollein Pfau.

Und euch wünsche ich einen schönen Abend. Hier im Norden ist der Abend vor dem Sturm und ich hoffe sehr, dass es uns alle nicht so hart trifft.

Kommentare:

  1. Ich mag Kopfsteinpflaster...außer, wenn es regnet...dann ist es so glatt...Ohja...der Sturm...Ich werde morgen Abend mit dem Auto unterwegs sein...habe ein etwas mulmiges Gefühl...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann drücke ich dir die Daumen, dass du heil durch den Sturm kommst.
      Einen schönen Abend dir!
      Ute

      Löschen
  2. Oh toll! Wundervoll in Szene gesetzt :-)
    Viele Grüße, Josi

    AntwortenLöschen
  3. wow ... was für eine Farbspiegelung!

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist. Über Anregungen und Kommentare freue ich mich immer.