Montag, 21. Oktober 2013

Schafskäse-Paprika-Reisauflauf

Montags geht es hier ja schon länger lecker zu. Heute habe ich es nicht vergessen:

Schafskäse-Paprika-Reisauflauf


200g Langkornreis
1 grüne Paprika
1 rote Paprika
2 große Tomaten
ca. 9 aromatische Cocktailtomaten
1 Zwiebel
200g Schafskäse
80 grüne Oliven mit Paprikafüllung
Salz
Pfeffer
Basilikum
2 Eier
1/4 l Milch
2 Eiweiße
etwas Olivenöl

Den Reis 15 Minuten kochen und abgießen. Die Paprika würfeln. Die großen Tomaten ebenfalls würfeln. Zwiebel hacken. 
Cocktailtomaten halbieren oder vierteln und mit dem Reis mischen, salzen und pfeffern. In eine Auflaufform geben. Die 2 Eier mit der Milch verquirlen, salzen, pfeffern und über den Reis geben. Das Ganze in den 170 Grad Umluft vorgeheizten Ofen geben und 10 Minuten backen.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Paprika, Tomaten und die Zwiebel ein paar Minuten anbraten. Schafskäse und Oliven pürieren (evtl. etwas Milch hinzugeben, wenn die Mischung zu trocken zum Pürieren ist). Eiweiße steif schlagen. Paprikagemisch mit der Schafskäse-Oliven-Creme mischen, mit Basilikum, Salz und Pfeffer würzen. Den Einschnee unter die Masse ziehen und alles auf den Reis geben. Für ca. 30 Minuten weiterbacken.

Fertig und Mjammmmm :-)

Kommentare:

  1. Aufläufe - und dann noch mit soooooooo leckerer Füllung, gehen bei uns immer. danke!
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Aufläufe! Lecker! LG Rebekka

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist. Über Anregungen und Kommentare freue ich mich immer.