Montag, 7. Oktober 2013

Auflauf

Moin ihr alle :-)

Ein Rezept möchte ich euch nicht vorenthalten, weil es einfach leicht ist, schnell geht und gut schmeckt:


Lammauflauf mit Nudeln

400g Nudeln
4 Frühlingszwiebeln
2 Auberginen
500g Dosentomaten
400g Lammfilet
200g Parmesan
Salz
Pfeffer
Rosmarin
Basilikum

Den Backofen auf ca 175 Grad vorheizen.

Nudeln kochen und abgießen.

Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Auberginen und Lamm in 1cm große Würfel schneiden. Auberginen in etwas Olivenöl anbraten, das Lamm hinzugeben und ebenfalls kurz anbraten. Salzen, pfeffern. Rosmarin hinzugeben, Basilikum ebenfalls. Tomaten hinzugeben. Evtl. noch einmal nachwürzen.

Den Parmesan reiben und die Hälfte davon mit den Nudeln und dem Fleisch-Gemüse-Gemisch mischen. In eine Auflaufform geben und mit der anderen Hälfte des Parmesan bestreuen.

Für ca. 25 Minuten in den Ofen. Fertig. Mmmmmh :-)
(Und noch mehr Mmmmh gibt es wie jeden Montag >hier<)

Kommentare:

  1. hørt sich lecker an und sieht lecker aus!

    AntwortenLöschen
  2. Mist, kein Lamm im Haus, da muss wohl was anderes herhalten. Aber schon allein der Auberginen wegen absolut köstlich.

    Liebe Grüße & vielen Dank für´s Teilen,
    Katja

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist. Über Anregungen und Kommentare freue ich mich immer.