Sonntag, 17. Februar 2013

Schräge Mischung?

Dieses seltsame Rezept ist mir diese Woche untergekommen und weil ich so gar keine Idee davon hatte, wie das schmecken würde, musste es ausprobiert werden (wie ihr seht abends, sonst wäre das Bild besser ;-)).

Risotto mit Spinat, Heidelbeeren und Parmesan, dazu Fisch.

Eigentlich Seelachs und wenn frau nicht so verplant gewesen wäre, wäre ihr auch sicher aufgefallen, dass Lachs und Seelachs ja gar nicht dasselbe sind... Schmeckte aber auch so :-)


Macht euch einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Oh mhhhhh, Risotto und Spinat, das klingt nach etwas, was mir SEHR schmecken könnte und dazu mal die notwendige Portion Fisch, sehr gut! Vielen Dank für´s Teilen!

    Hat es euch geschmeckt?

    Einen lieben Gruß

    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also wir fanden es lecker und werden es wieder machen. Dann aber mit Seelachs ;-) Aber besonders auch die Fischwürzung war echt lecker.
      Liebe Grüße
      Ute

      Löschen
  2. Klingt echt etwas seltsam die Kombi.
    Aber wenns geschmeckt hat,ist ja gut!
    Dein Foto sieht schon mal lecker aus.

    Line

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist. Über Anregungen und Kommentare freue ich mich immer.