Mittwoch, 20. Februar 2013

Leibgericht: Nudeln mit Hack-Oliven-Sauce

Schlicht, schnell und furchtbar lecker.

Nudeln mit Hack-Oliven-Sauce


Einfach das Hack in Öl kräftig anbraten, 3-4 EL Tomatenmark dazu, salzen und pfeffern, einen guten Schubs Oregano rein und halbierte Oliven mit Parikafüllung hinzugeben. Ein wenig Zucker dazu (wegen der Säure der Oliven) und fertig. Wie ihr Nudeln kocht, wisst ihr selber ;-)

Euch einen wundervollen Tag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du da bist. Über Anregungen und Kommentare freue ich mich immer.