Mittwoch, 3. Oktober 2012

Kennt ihr diese Momente,...

... wenn es fünf Uhr nachmittags ist. Man nichtsahnend auf dem Spielplatz sitzt und Kind plötzlich anfängt zu weinen? Diagnose: Stachel bis ganz weit unter den Fingernagel. Der Kinderarzt hat schon zu. Unser Hausarzt hat uns dann doch weitergeschickt, "das solle sich mal ein Chirurg ansehen". Warten bis zum Feiertagmorgen ist sinnlos. Und so hatten wir einen langen Abend im Krankenhaus, zum Glück mit einem fixen Arzt, der den Stachel so rausbekommen hat. Ein paar Minuten Desinfektionsbad und ein Tröstepflaster und die Welt war wieder in Ordnung. Dieser Geselle ist dann spontan mit bei uns eingezogen (nein, Kinder lassen sich nicht mit sowas bestechen, liebes Krankenhauspersonal. Die weinen trotzdem! ;-)) und die tollen aufgepusteten Arzthandschuhe kennt ihr bestimmt auch noch, oder?!

Gut, dass heute viel Zeit ist zum Schlaf nachholen.
Euch auch noch einen schönen freien Tag!




Kommentare:

  1. Autsch! Wie fies! Zum Glück habt ihr einen fähigen Arzt erwischt... Und die Bestechung hat ja auch funktioniert. :) Gute Besserung für den Finger und ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. ohjeee, zum glück ist alles gut gegangen. gute besserung an die kleine süsse patschhand :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  3. ach herjee! Gute Besserung :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist. Über Anregungen und Kommentare freue ich mich immer.