Sonntag, 1. April 2012

Marzipan-Milchreis


Heute hatte ich so gar keine Lust auf Backen, deshalb gab es hier als Süßkram Marzipan-Milchreis. Ich habe einfach Milchreis nach Packungsanweisung gekocht und hinterher kleine Fitzelstücke Marzipan hineingegeben. Die lösen sich dann schön auf und geben dem Ganzen eine tolle Note.
Das passte heute auch zum Wetter, zumindest seit heute mittag: trüb-graues Fissel-Schietwetter ;-)

Macht euch einen schönen Abend!

Kommentare:

  1. ich liebe Marzipan... und Milchreis! :) Tolle Idee, Danke.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Bei dir findet man immer die süßen Versuchungen. Hört sich gut an UND mit Marzipan bleibt dann noch etwas für mich übrig, hihi.

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist. Über Anregungen und Kommentare freue ich mich immer.