Mittwoch, 7. März 2012

Balsam für die Lippen

Ich weiß, ein paar von euch haben das ja auch schon ausprobiert und jetzt habe ich mich endlich auch mal darangemacht, Lippenbalsam selber zu machen.
Das Rezept habe ich von hier genommen. Ob er aber was taugt, muss natürlich der längere Test zeigen ;-)
Der Geruch ist aber schonmal ok. Und gut aussehen tut der Balsam auch, oder? 



(Die Amaryllisblüte ist von unserer Amaryllis abgefallen und wir haben sie jetzt im Schnapspinnchen zumindest noch zum Aufblühen gebracht. Jetzt hat die Planze diesmal nur noch zwei Blüten...)

Edit: Habe gerade gelernt, dass man das Ganze rühren muss bis es schon relativ fest ist, sonst emulgiert es nicht schön und das Wachs setzt sich relativ kräftig wieder ab. Also neu probiert und jetzt fühlt es sich auch "richtig" an. :-)

1 Kommentar:

  1. ich bin gespannt, was du über das lippenbalsam berichtest :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist. Über Anregungen und Kommentare freue ich mich immer.