Samstag, 4. Februar 2012

Flamingos und ein seltsamer Geselle

Niedlich sind sie ja irgendwie nicht, aber die Farbe ist beeindruckend, oder? Diese Flamingos waren heute definitiv ein großer Farbklecks in der winterlichen Welt.



Und ebenso faszinierend finde ich diesen Gesellen hier. Auf seine Art wunderschön, aber eigentlich auch irgendwie häßlich (wer möchte schon so einen verschrubbelten Winzkopf haben!?). Und dennoch stolzierte er mit Würde und Anmut vor sich hin.


Gute Nacht an alle.

1 Kommentar:

  1. Ja, das stimmt. Die Flamingos sind wirklich ein Farbkleks :-)
    Schöne Fotos!

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist. Über Anregungen und Kommentare freue ich mich immer.