Mittwoch, 8. Februar 2012

Alstereis




Ein bisschen mulmig war mir heute doch, obwohl ich schon so viele Menschen auf der Außenalster gesehen habe. Immerhin hat es im vorletzten Winter knapp 2 Monate gedauert bis das Eis dick genug war und wir sind dieses Jahr ja erst seit ca. 2 Wochen schockgefrostet. Dementsprechend ist das Eis auch meist fast schwarz, wo es unter dem Schneegriesel herausschaut. Das traumhafte Wetter hat mich heute zu dem Abstecher animiert und die Stimmung ist wieder sehr entspannt. Wie ich gelesen habe wird die Alster sogar am Wochenende fürs Alstereisvergnügen freigegeben. Ich weiß aber noch nicht, ob ich mich mit den Massen an Menschen auch noch aufs Eis traue ;-)

Einen schönen Abend euch.

1 Kommentar:

  1. Dieses Eisklümpchen sieht aus wie ein Diamant... toll eingefangen.

    Herzlichst - Katja

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist. Über Anregungen und Kommentare freue ich mich immer.