Dienstag, 17. Januar 2012

Warme Kartoffelsuppe


Hier gab es heute das richtige Essen für kalte Temperaturen: 

Kartoffelsuppe mit Würstchen

Suppengemüse (Möhren, Lauch, etwas Sellerie, Petersilie) kleingeschnibbelt, Kartoffeln schälen und kleinschneiden, alles ab in den Topf, ausreichend Wasser darauf und gut durchkochen. Man kann auch ein wenig Bauchspeck mit kochen, das gibt einen guten Geschmack.
Würstchen rein und fertig.

Diese Suppe macht auf jeden Fall schön warm, wenn man draußen war.

Einen schönen Abend wünsche ich euch.

1 Kommentar:

  1. Mmmmhhh - die Suppe sieht aber gut aus!

    Und das Seifenblasenfoto ist ja der Hammer!



    Allerherzlichste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist. Über Anregungen und Kommentare freue ich mich immer.